Additive Manufacturing | Cladding / Wire Arc Additive Manufactureing (WAAM)

Gleichmäßige Wärmeverteilung

Das Wire Arc Additive Manufacturing ist eine Kombination aus zwei Verfahren: Gas-Metall-Lichtbogenschweißen und additive Fertigung. Der Metalldraht wird mit Hilfe eines Lichtbogens geschmolzen und Schicht für Schicht aufgetragen, bis die gewünschte 3D-Form entstanden ist. Die Hitze der vorherigen Schicht kann die Form der nächsten Schicht beeinflussen. Eine Temperaturüberwachung während des Beschichtungsprozesses und die Information über die Wärmeverteilung geben Aufschluss über die Qualität des Schweißprozesses.

Das könnte Sie auch interessieren

Empfohlene Geräte

Welche ist die richtige Kamera?
Click here to find the product that suits your demands.